Nachtabschaltung für CO2-betriebene Geräte

Artikel-Nr.: 321-003

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage

49,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Oft soll ein herkömmlicher Kalkreaktor, der AquaCare Magnesiumreaktor oder ein CO2-Reaktor / CO2-Düngung nicht 24 Stunden pro Tag laufen. Insbesondere während der Nacht, in der kein CO2 von den Tieren (Korallen) bzw. von den Pflanzen und Algen aufgenommen wird, kann die CO2-Versorgung abgestellt werden. Auch viele pH-Wert-Regelungen können nachts die Zufuhr nicht stoppen. Die AquaCare Nachtabschaltung kann hier Abhilfe leisten.

Die Nachtabschaltung besteht aus einer Zeitschaltuhr und einem robusten Magnetventil, das für CO2 geeignet ist. Das Magnetventil wird zwischen CO2-Druckflasche und CO2-Rückschlagventil montiert und elektrisch mit der Zeitschaltuhr verbunden. Wird ein Kompakt-pH-Regelgerät benutzt, muss das Magnetventil zwischen Druckflasche und pH-Regler montiert werden. Die Zeitschaltuhr wird so programmiert, dass nachts das Ventil geschlossen ist, tagsüber jedoch geöffnet. Mit dieser Betriebsweise kann erheblich an Kohlendioxid eingespart werden.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
PE-Schlauch für den mittleren Druckbereich PE-Schlauch für den mittleren Druckbereich
(Durchmesser: 6/4, Farbe: schwarz)
passender CO2-geeigneter Schlauch
0,88 € / m *
CO2-Druckminderer mit zwei Manometern CO2-Druckminderer mit zwei Manometern
passender CO2 Druckminderer
122,49 € *
Magnetventil Messing DN2,3 - NC Magnetventil Messing DN2,3 - NC
(elektrischer Anschluss: 230 V 50/60 Hz)
Ersatz-Magnetventil
28,08 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Steuerungen, CO2-Reaktor COR, Magnetventile